Hier finden Sie Informationen zu vergangenen Konzerten:

(Bildquelle: MBR-Bigband)
Bild: Sänger Dirk Kubitschek überreicht den Spendenscheck an Valentina Seidel vom Vorstand der Lost-Voices-Stiftung.

Am 6. April 2019 konnten die Besucher der Radsporthalle in Mainz-Hechtsheim eine Reise durch verschiedene Stile der Bigband-Musik erleben. Die von Stefan Scriba geleitete MBR-Bigband mit ihrem Sänger Dirk Kubitschek brachte neben Klassikern von Frank Sinatra, Swing-Adaptionen von Paul Anka und modernen Interpretationen von Michael Bublé und Lionel Richie vor allem Kompositionen von Chick Corea und Bob Mintzer zu Gehör. Besondere Akzente setzte

Kubitscheks Tochter Selma mit ihrem Gesang in Stücken von Amy Winehouse und Duffy im Bigband Arrangement. Mehr

FrauenChor Hannover

"Hear the Lost Voices"

Text & Musik Frauke Bielefeldt

Liedermacher Jörg Streng

Der FrauenChor Hannover schenkte den "Lost Voices" Ihre Stimmen und sammelte mit 2 Adventskonzerten eine Spendensumme von 2.000 EUR zugunsten der Lost Voices Stiftung. Speziell für diese beiden Abende am 1. Dezember 2018 in der Gartenkirche St. Marien in Hannovers Südstadt und für das zweite Konzert am 2. Dezember in der St. Michaeliskirche Ricklingen, hatte Frauke Bielefeldt den von ihr komponierten Charity Song "Lost Voices Calling" in Zusammenarbeit mit der Chorleitung Biljana Wittstock für die Chorstimmen neu arrangiert. Mehr

 

 Hier die Version des Songs "Hear the Lost Voices", die der FrauenChor Hannover beim Adventskonzert am 2. Dezember 2018 in der St. Michaeliskirche gesungen hat. Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich für diese besondere Interpretation des Charity Songs, die von der Chorleiterin Biljana Wittstock gemeinsam mit der Urheberin des Liedes, Frauke Bielefeldt, und den Sängerinnen eigens für die 2 Benefizkonzerte zugunsten der Lost Voices Stiftung erarbeitet wurde.

 

 

 

 

Am 21. Oktober 2018 fand die Feier zum 120. Geburtstag des Ehepaars Rupp aus Neustadt am Kulm statt. Es war keine gewöhnliche Geburtstagsfeier, da sich die Rupps entschieden hatten, diesen Anlass der Aufklärung über ME/CFS zu widmen und statt Geburtstagsgeschenken, um Spenden für die Lost Voices Stiftung und die Deutsche Gesellschaft für ME/CFS e.V. baten. Mehr

 


Die MBR-Bigband überraschte und begeisterte am vergangenen Samstag in Mainz-Hechtsheim.

Musiker erzielen eine Spendensumme von 2000 EUR zugunsten Lost Voices Stiftung.

Am Samstag, dem 14. April 2018, widmeten die Musikerinnen und Musiker der MBR-Bigband bereits zum 6. Mal ein Konzert in der Radsporthalle Mainz-Hechtsheim dem Benefizprojekt „Music for ME“ der Lost Voices Stiftung. Mehr

Sumpfblumen-Team: v.l. B. Hoppe, L. Meier, A. Thiemer ©LVS 2017
Sumpfblumen-Team: v.l. B. Hoppe, L. Meier, A. Thiemer ©LVS 2017

"Music for ME" im Kulturzentrum Sumpfblume Hameln am 06.05.2017. Die hamelner Musiker-legende Bob Dulas & Leo Miner with Friends machten den Auftakt mit Folk, Rock & Blues in ureigener Weise interpretiert. Die Band Veagaz - Dunkel, Wave-Blues-Batcave beeinflusst und Songs mit etwas melancholischen Lava Rock - brachte anschließend die Halle zum vibrieren. Die Donkey Pilots eine ebenfalls aus Hameln stammende Rockband mit den Stilrichtungen Rock, Alternative Rock, Blues, Psychedelic Rock und Americana spielten ihren eigenen Stil-Mix. Donkey Pilots bezeichnet sie selbst als „Blow Rock“.   Mehr

Let´s groove! Lautete das Motto der MBR-BigBand am Samstag, 01.04.2017 in Mainz Hechtsheim.  Die Band unter der Leitung von Stefan Scriba feierte ihr 25 jähriges Bestehen. Von Swing-Klassikern über Latin, Jazz, Soul und Funk bis zu Rock-und Pop-Adoptionen begeisterte Sänger Dirk Kubitschek und seine Band-Kollegen das Publikum. Die MBR-BigBand spielte bereit zum fünften Mal zugunsten der Lost Voices Stiftung. Der Erlös toppte die Einnahmen aus dem letzten Jahr um mehrere hundert Euro. Diesmal kamen mehr als EUR 2.000,00 Spenden zusammen. Mehr

 

Das Benefizkonzert „Music for ME“ in der Pfarrkirche St. Laurentius in Dingolshausen am 15.Januar 2017 mit „Godspell“, einer Schweinfurter Musikformation um Peter Hofrichter, und mit der Organistin Monika Rößner, erzielte Spendeneinnahmen für die Lost Voices Stiftung in Höhe von 1800€. Mehr

 

Der Konzertabend der MBR-Bigband in Mainz erzielte 1241,73 Euro. Mehr erfahren