Charity Song: Lost Voices Calling

Helft uns den Song weltweit zu verbreiten!

Über den Klick auf das Bild, geht es direkt zur Soundcloud!!!

Über die Künstlerin

Frauke ist seit 1990 an CFS/ME erkrankt. Seit 2012 lebt sie in Hannover und ist in der Lost Voices Stiftung aktiv. Manche kennen sie auch durch ihr Buch Wie ein Schmetterling im Käfig - Perspektiven für ein Leben mit Krankheit (2005/2013). Musik ist ihr Hobby.

Entstehungsgeschichte:

(Bild links: Frauke Bielefeldt - 5 jähriges Bestehen Lost Voices Stiftung 23.09.2017

Leonardo-Hotel Hannover/Tiergarten)

LOST VOICES CALLING | Das Lied von Frauke Bielefeldt wurde erstmals 2015 bei einer Abschlussveranstaltung der Spendeninitiative „Walk for ME“ in Mainz uraufgeführt.

Zu der Jubiläumsfeier am 23.09.2017 anlässlich des 5-jährigen Bestehens der Lost Voices Stiftung gehörte der von Frauke selbst vorgetragene Song zum musikalischen Rahmenprogramm der Veranstaltung. Heute, am 12. Mai, dem internationalen ME/CFS-Tag stellen wir den Song jetzt auch einer breiten Öffentlichkeit vor. Einen besseren Anlass, als der heutige Aktionstag, kann es nicht geben.
Als nächstes wollen wir den Charity Song mit einer prominenten Stimme produzieren. Wer über entsprechende Kontakte verfügt oder sonst eine Idee dazu hat, kann sich gerne an uns wenden.

LOST VOICES CALLING (Orginal englisch)

 

1. All power is lost, life's no more the same

the levers are turned, what's this evil game?

Falling, falling, falling,  drowning in the naught

calling, calling, calling,  for attention and support

 

Hear the lost voices calling for help

hear them crying for justice and mercy

they are fading away  

like the fire's last spark

lost in the dark 

 

2.  All power is lost, it's hard to explain

science ignores the invisible chain.

Don't look away, don't believe what councils say

don't look away, it does not just go away

Don't look away, don't believe the pharma lobby

don't look away, to be done is no hobby

 

 

 

Hear the lost voices

 

(Bridge) Look and see their desperate fate, listen to their stories

their hearts are still beating buried in their broken bodies

Look and see their desperate fate, see how they're in struggle

fighting for the slightest help to get out of this trouble

 

 

Hear the lost voices calling for help

hear them crying for justice and mercy

They just need our deeds,  our hands, our feet

 

Let us act as their audible voice

 

LOST VOICES CALLING (Übersetzung dtsch.)

1.  Alle Kraft ist weg; das Leben ist nicht mehr, wie es war.

Die Hebel sind umgelegt. Was ist das für ein böses Spiel?

Fallen (fallen, fallen), ertrinken im Nichts.

Schreien (schreien, schreien) nach Beachten und Unterstützung.

 

Hör die verlorenen Stimmen um Hilfe rufen.

Hör sie schreien nach Gerechtigkeit und Erbarmen.

Sie verglimmen wie der letzte Funke eines Feuers,

verloren in der Dunkelheit.

 

 

2.  Alle Kraft ist weg; es lässt sich kaum erklären.

Die Wissenschaft ignoriert die unsichtbare Kette (Fessel).

Schau nicht weg; glaub nicht, was (medizinische) Gremien dazu sagen.

Schau nicht weg; es geht nicht einfach so wieder weg.

Schau nicht weg, glaub nicht der Pharmalobby.

Schau nicht weg, Erschöpfung ist kein Hobby (freiwilliger Zeitvertreib)

 

Hör die verlorenen Stimmen ...

 

(Bridge) Sieh ihr verzweifeltes Schicksal, hör auf ihre Geschichten.

Ihre Herzen schlagen noch, vergraben in ihren kaputten Körpern.

Sieh ihr verzweifeltes Schicksal; sieh, wie sie sich abrackern,

für die kleinste Hilfe kämpfen, um aus diesen Problemen herauszukommen.

 

Hör die verlorenen Stimmen um Hilfe rufen.

Hör sie schreien nach Gerechtigkeit und Erbarmen.

Sie brauchen unsere Taten (unseren Einsatz für sie), unsere Hände, unsere Füße.

Lasst uns als ihre hörbare Stimme auftreten!